KALENDER
Events, Camps,...

Luisa Kober

Dank einer netten Familie durfte ich das Team der Antonio Valdes Academy kennen lernen. Milo und sein Bruder Andres waren sofort für mich da und hörten interessiert meinen Wunsch und mein Ziel an. Seit 2019 bin ich beim USA College Placement Programm dabei. Da zwischen der Antonio Valdes Academy und mir eine weite Strecke liegt, entschieden wir, dass ich in regelmäßigen Abständen hinfahre. Das Training ist anspruchsvoll, gut strukturiert, abwechslungsreich und individuell an die jeweiligen Spieler angepasst. Sodass ich immer wieder an meine Grenze stoße und darüber hinauswachse. Milo, Niklas und Andres überzeugen mit enormen Fachwissen und übertragen ihre gute Laune direkt auf die Spieler. Dadurch fühlt sich die Tenniswelt, wie ein zweites Zuhause an. Dank der Gespräche neben und auf dem Platz und der Betreuung in den Turnieren konnte ich meine Fortschritte befestigen. Schon nach kurzer Zeit gelang es dem Team, dass ich einen stärkeren Ehrgeiz und eine höhere Konzentration auf dem Platz entwickeln konnte. Ich freue mich immer wieder sehr, wenn ich zur Antonio Valdes Academy fahren kann.

Mit herzlichen Dank
Luisa